tarifspot.de

Internetanbieter wechseln

DSL-Preisvergleich

DSL-Geschwindigkeit

Internetanbieter einfach wechseln

Der Telekommunikationsmarkt entwickelt sich ständig weiter und es gibt immer wieder neue Angebote. Dabei wird die Technologie von DSL- und Internetanschlüssen fortlaufend verbessert und optimiert. Auf diese Art und Weise können Sie seit längerem über einen Internetanschluss gleichzeitig Telefonate führen und im Internet surfen. Mit einem DSL oder LTE Zugang kommen Sie heute in den Genuss von Highspeed Internet. Das heisst, Filme online schauen, unendlich viele Dateien herunterladen oder umfangreiche Onlinespiele spielen.

Auch Geld sparen beim Internetanschluss, ist heute trotz umfangreicher Angebote immer noch möglich. Deshalb lohnt es sich in regelmäßigen Abständen (einmal pro Jahr) einen Internetanbietervergleich vorzunehmen und sich dabei über die aktuellen Tarife zu informieren. Benutzen Sie dazu einfach unseren kostenlosen DSL-Rechner, mit dem der Wechsel zum neuen Internetanbieter schnell und mühelos erledigt ist. Mit unserer Verfügbarkeitsprüfung erfahren Sie unmittelbar, ob der neue DSL-Anschluss bei Ihnen vor Ort verfügbar ist.

Bitte denken Sie daran, dass bei Ihrem bestehenden Internetanbieter eine Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfrist haben. Diese Informationen entnehmen Sie grundsätzlich aus den AGB's des jetzigen Anbieters. Häufig liegt die Kündigungsfrist bei Internetanbietern bei 3 Monaten. Deshalb ist es sinnvoll, mindestens vier Monate vor Kündigungsfrist den bisherigen Internetanbieter zu kündigen.

Der 5 Minuten Online-Wechsel

In nur 5 Minuten zum günstigeren Internetanbieter wechseln. Wenn Sie sich entscheiden einen Internetanbieterwechsel online durchzuführen, werden zusätzlich zu den obigen Angaben die Vertragsnummer, die Kundennummer, der Name des jetzigen Internetanbieters und ihre vollständige Anschrift benötigt. Nach Abschluss Ihrer Eingaben erhalten Sie alle Daten per E-Mail & Post zugeschickt.

Ab jetzt kümmert sich der neue Internetanbieter um sämtlichen Papierkram zum Wechsel. Unter anderem übernimmt der neue Internetanbieter die Kündigung des bisherigen DSL-Vertrages.

Beim Wechsel nicht selbst kündigen

Wenn Sie vorhaben zu einem günstigeren und besseren Internetanbieter zu wechseln, dann sollten Sie sich vor der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist (ca. 4 Monate vor Ablauf der regulären Vertragslaufzeit) entscheiden und den neuen Internetanbieter mit der Kündigung der alten Vertrages beauftragen. Damit gewinnen Sie mehr Zeit für wichtigere Dinge im Leben und auch eine Rufnummernportierung wird für Sie erledigt.

Internetanbieter während der Vertragslaufzeit wechseln

Sie haben einen bestehenden Vertrag und möchten unbedingt wechseln? Bei bestimmten Voraussetzungen ist eine Kündigung des bestehenden Vertrages möglich. Unter anderem ist die Kündigung bei einem Umzug möglich, wenn Ihr Internetanbieter die vertraglich vereinbarten Leistungen am neuen Wohnort nicht erbringen kann (z.B. Rufnummernportierung oder Anschluss ist technisch nicht möglich).

Auch bei dauernden Störungen oder Problemen im Vertragsverhältnis können Sie den laufenden Vertrag kündigen. Dies ist vor allem dann möglich, wenn z.B. die vereinbarte DSL-Geschwindigkeit dauernd stark unterschritten wird und eine schriftliche Aufforderung (inkl. einer Frist von 2 Wochen) zur Mängelbeseitigung keinen Erfolg erzielt hat. Dann können Sie kündigen.

Wenn Ihnen der Anbieter während der Vertragslaufzeit eine Preiserhöhung zukommen lässt oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändert, haben Sie auch das Recht auf vorzeitige Kündigung.

Wechsel Tipps

Kündigen Sie Ihren Internetanbieter nicht selbst.

Achten Sie auf eine kurze Vertragslaufzeit.

Achten Sie bei Ihrem Internetanbieter auf eine kurze Kündigungsfrist.

Achten Sie bei Ihrem Internetanbieter auf gute Kundenbewertungen.

Downloads

Musterkündigung Internetanbieter

Die Musterkündigung für Ihren DSL-Vertrag einfach herunterladen, ausdrucken, Daten eingeben, unterschreiben und per Post an den jetzigen DSL-Anbieter senden.

   Kündigung des Internetanbieters

Musterkündigung Internetanbieter

Die Musterkündigung für Ihren DSL-Vertrag einfach herunterladen, Daten eingeben, ausdrucken, unterschreiben und per Post an den jetzigen DSL-Anbieter senden.

   Kündigung des Internetanbieters

© Copyright 2016 - Tarifspot.de

 

Wir verpflichten uns zu größtmöglicher Sorgfalt hinsichtlich Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, können aber keine Gewähr für diese übernehmen.